In Zusammenarbeit mit

Dark-Side-Event-Team


Dark Electronic Sounds & Dark Side Event Team präsentieren Elektronische Klangwelten in Bonn Die beiden Electro-Pop Projekte DESASTROES und Arctic Sunrise steuern am Samstag, den 17.03.2018 den Music Club Session in Bonn an. Inspiriert durch Liebe, Lebenssituationen, Märchen und Politik ziehen DESASTROES seit 2012 immer intensivere Bahnen durch die Electro-Pop Szene. Fans und Freunde musikalischer Werke von VNV Nation, Depeche Mode und Ultravox sollten hier hellhörig werden. Arctic Sunrise aus Mönchengladbach eröffnen den Abend um 22.00 Uhr. Einlass ist bereits eine Stunde vorher. Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 7,00 Euro plus Gebühren und an der Abendkasse 10,00 Euro. 


am 17.03.18 rocken Arctic Sunrise und Desastroes für euch mit treibenden, düsteren Beats die Bühne im Musikclub Session!
Lasst uns den Abend mit euch zusammen genießen!
Zudem gibt es auch noch etwas zu gewinnen ;)

Wir freuen Uns auf euch!

VVK 7 € AK 10 €
ARCTIC SUNRISE
POP // SYNTH // ELECTRONIC
https://www.facebook.com/wearearcticsunrise/

DESASTROES
GOTHIC // ELECTRONIC // POP
https://www.facebook.com/Desastroes/?ref=bookmarks

Dieses Event wird euch präsentiert von
DARK ELECTRONIC SOUNDS
https://www.facebook.com/darkelectronicsounds/